<>63 / 77

Slava Gepner

Profession:
Choreographie, Tanzpädagogik, Tanz

Disziplin:
Ballett, Modern
Geboren:
Breslau, Polen

Wohnort:
Köln
Slava Gepner

portraitiert am 08.03.2009

Warum tanzt du?
Es ist schwer das kurz zu erklären. Auf jeden fall ich habe diese Entscheidung für mein berufliches Leben nie bedauert,
egal wie schwer es war.


In welchen Städten bist du in Sachen Tanz unterwegs?
Köln, Bonn, Duisburg, Düsseldorf, London, Berlin, Breslau


An welchem Ort in Köln tanzt du?
Oper Köln, Tanzschule Cadanse, Holmes Place


Was macht deinen Tanzstil aus?
Ich unterrichte „organisches“ Ballet. Als Choreograph bin ich immer auf der Suche.
Ich glaube, dass was ich momentan mache kann man als zeitgenossischen Tanz bezeichnen, allerdings möchte ich nicht so gerne sortiert werden.
Ich versuche offen zu bleiben und die Inspiration von allen Tanzstilen und verschiedenen Kulturen,Trends und Tendenzen zu gewinnen.


Wie bist du zum Tanzen gekommen?
Ganz einfach: meine Mutter war Tänzerin.


Wie stellst du dir Deine Zukunft vor?
Meine Güte! Darüber kann ich ein Buch schreiben.
Ich bin sehr optimistisch und habe auch sehr viel vor!!!


Was möchtest du unbedingt noch erleben bevor Du stirbst?
Sehr viel. Meine Phantasie kennt keine Grenzen- ok fast keine. Auch die harte Realität hat mich bis heute nicht gebrochen. Deswegen ich bin sehr gespannt auf das, was noch kommt.


Wer sind deine Helden / innen?
Alle großen und kleinen guten Menschen, welche die Willen und Mut haben und für das, was human und menschlich ist,
zu kämpfen bereit waren und sind.


Welche Musik berührt dich?
Gute!


Lebensmotto:
Intuition ist ein innerer Kompass, der dir die richtige Richtung weist.
Jeder hat das Potenzial und Recht, ein glückliches Leben zu haben.


Kontakt
contact@slavagepner.com
www.slavagepner.com

bild_1.jpg bild_10.jpg bild_11.jpg bild_12.jpg bild_13.jpg bild_2.jpg bild_3.jpg bild_4.jpg bild_5.jpg bild_6.jpg
<>63 / 77